Saisonabschluss für unsere Bewerbsgruppen

Zum Saisonabschluss lud die Feuerwehr die Mitglieder der 3 Bewerbsgruppen zu einem gemütlichen Abendessen zu Renate & Rudi ins Wirtshaus Hirsch ein. Kommandant Weis dankte allen für die Bereitschaft, neben der normalen Einsatz- und Übungstätigkeit viele zusätzlich Stunden der Freizeit für die Bewerbsübungen und das Antreten bei den Bewerben auf Abschnitts-, Bezirks- und Landesebene zu „opfern“.
Die Leistungsbewerbe dienen neben der Ausbildung für den Löscheinsatz und der sportlichen Betätigung auch der wichtigen Kameradschaftsbildung. Obwohl wir heuer die gesetzten Ziele nicht erreichen konnten, gelangt es uns trotzdem mit mehreren vorderen Plätzen untern den besten Gruppen, insgesamt 7 Pokale mit nach Hause zu nehmen.
Besonders stolz ist das Kommando darauf, das die FF Groß Gerungs seit einigen Jahren mit 3 Bewerbsgruppen vertreten ist, obwohl die Teilnahme der Feuerwehren an den klassischen Leistungsbewerben in den letzten Jahren eine rückläufige Tendenz zeigt. Wir hoffen, dass sich im kommenden Jahr wieder mehr Feuerwehren dazu „aufraffen“ und an den spannenden Wettkämpfen teilnehmen werden.